Schriftgutverwaltung

Schriftgutverwaltung

Eine effiziente Schriftgutverwaltung (DMS oder E-Government) ist das Rückgrat jeder modernen, leistungsfähigen und ressourcenschonenden Verwaltung. Das MARCHIVUM unterstützt die städtischen Dienststellen bei der Vorgangsbearbeitung und der Ablage in Papier- wie in der elektronischen Form. Es stützt sich dabei auf eine langjährige Erfahrung, da es bereits im Mai 2016 die elektronische Akte einführte und seine Vorgänge seitdem elektronisch bearbeitet.

Mit wenigen Grundregeln und einfachem Handwerkszeug lassen sich Informationen leicht ablegen und wiederfinden und damit Vorgänge effektiv verwalten und steuern.
Eine effiziente Vorgangsbearbeitung ist das Rückgrat einer wirtschaftlichen Verwaltung – gerade im schwierigen Übergang zur elektronischen Akte. Deshalb bietet das MARCHIVUM neben der Beratung, Unterstützung und Schulung beim Aktenplan und bei der Einführung der elektronischen Akte auch Multiplikatoren-Schulungen an.
Da unser Wissen bundesweit gefragt ist, werden diese Leistungen auch für Dritte angeboten.