Bevölkerungszahlen

Entwicklung der Mannheimer Bevölkerung von 1600 bis 2011

1600
ca. 800
1618
ca. 1200-2000
Bürgerfamilien zzgl. Unterschicht und anwesende Festungsarbeiter
1648
ca. 450
Ende Dreißigjähriger Krieg
1663
2500-3000
1678
ca. 8000
1688
ca. 6000-7000
1689
0
Vollständige Zerstörung und Vertreibung im Erbfolgekrieg
1697
ca. 500-700
Neu-Mannheim
Schätzung
1700
ca. 2000
Zahl ist hochgerechnet, belegt: 500 Bürger
1719
ca. 5300
inkl. Garnison, Gesinde
1733
ca. 11000
1720: Ansiedlung des Hofes
inkl. Garnison, Hof und Bedienstete (geschätzt 3000)
1739
ca. 18500
inkl. Garnison, Hof und Bedienstete
1766
24190
inkl. Garnison, Hof und Bedienstete
1771
21340
inkl. Garnison, Hof und Bedienstete
1777
26353
1778 Wegzug des Hofes
inkl. Garnison, Hof und Bedienstete
1786
22000
inkl. Garnison, Hof und Bedienstete
1792
29225
Ink. Garnison (ca. 11000)
1801
18828
1808
18143
1811
18316
1820
19230
1823
19870
1830
20584
1839
22634
1840
22838
1846
23784
1849
22057
1852
24316
1855
25688
1858
26915
1861
27172
1871
39620
Seit 1870er Jahren Beginn der Industrialisierung
Volkszählung
1880
53465
Volkszählung
1890
79058
Volkszählung
1895
91119
Volkszählung
1900
141147
Inklusive Eingemeindungen: Käfertal mit Waldhof (1.1.1897): 6800 Einwohner; Neckarau (1.1.1899): 8700 Einwohner
Volkszählung
1910
193902
Inklusive Eingemeindung: Feudenheim (1.1.1910): 6854 Einwohner
Volkszählung
1911
200285
1914
226700
Inklusive Eingemeindungen: Sandhofen (1.1.1913): 8500 Einwohner; Rheinau (1.1.1913): 4200 Einwohner
1918
210000
Ende des 1. Weltkriegs
1919
228184
1920
234632
1930
271833
Inklusive Eingemeindungen: Wallstadt (1.7.1929): 2836 Einwohner; Friedrichsfeld (1.10.1930): 4805 Einwohner; Seckenheim (1.10.1930): 7323 Einwohner
1939
280365
Volkszählung
1945
106310
Ende des 2. Weltkriegs
April 1945
1946
211614
Volkszählung
1950
245634
Volkszählung
1961
313890
313890
1970
332163
Volkszählung
1980
304303
1990
310411
2000
306729
2007
309795
Hauptwohnsitz in Mannheim
2008
311.342
311.342
2009
311.969
Fortschreibung Volkszählung von 1987
2010
313.174
Fortschreibung Volkszählung von 1987
2011
291.458
Fortschreibung Zensus 2011