YOUNIWORTH

Vernissage: 25. November 2019, 18 Uhr

Laufzeit: 26. November bis 13. Dezember 2019 | Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 - 16 Uhr, Donnerstag 8 - 18 Uhr, Samstag bis Montag geschlossen

Eintritt frei, Zugang barrierefrei

"Wie fühlst du dich in Deutschland? Was ist dir wichtig? Wie wollen wir zusammenleben?" - mit diesen Fragen sensibilisiert die multimediale und interaktive Wanderausstellung für das Thema "Jugend und Migration". Zuhören, Entdecken und Verstehen, sich besser Kennenlernen - dazu laden sieben Stationen der Ausstellung insbesondere junge Menschen ab 14 Jahren zu einem Austausch und Dialog ein. Die in der Ausstellung adressierten Themen sind unter anderem: "Migration", "Mitnehmen und Zurücklassen", "Vielfalt in unserer Sprache", "Leben organisieren", "Vorurteile" und "Zusammenleben". Neben (Berufs-)Schulklassen, Integrationskursen oder Jugendgruppen ist YOUNIWORTH auch für Fachkräfte, Politik sowie für die interessierte Öffentlichkeit informativ.

YOUNIWORTH ist eine Wanderausstellung der Jugendmigrationsdienste in Zusammenarbeit mit dem IB Bildungszentrum Mannheim und dem MARCHIVUM.

Vermittlungsangebote zur Ausstellung:
Im Rahmen der Ausstellung werden Führungen angeboten. Beratung und Anmeldung bei: Elke Schneider, elke.schneider@mannheim.de, Tel. 0621 / 293-7752.

Begleitprogramm zur Ausstellung: Comic-Workshop
Am Freitag, 29. November 2019 findet von 14.30 - 18 Uhr der kostenlose Comic-Workshop "Wie wollen wir zusammenleben?" statt. Jugendliche von 14 bis 19 Jahren besuchen die Ausstellung und gestalten unter Anleitung des Illustrators und Comiczeichners Sascha May einen Comic über ihr Zusammenleben mit anderen. Beratung und Anmeldung: Elke Schneider, elke.schneider@mannheim.de, Tel. 0621 / 293-7752.