Breadcrumb-Navigation

Stadtgeschichte

Mannheims Wasserturm gemalt als Postkartenmotiv (Ausschnitt)
Mannheims Wasserturm - ein kurzes Filmportrait

Unser Beitrag zu Mannheims Wahrzeichen - dem Wasserturm - hatte so viele Klickzahlen, dass wir gerne an dieser Stelle noch mit diesem kurzweiligen Film der zwei Mediendesignerinnen Anna Hinckel und Michelle Acosta von der Alugha GmbH nachlegen möchten, die uns den Clip kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Dafür herzlichen Dank.

Kategorien
Schlagworte

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Gespeichert von Margarita Lindinger am/um Di., 04.08.2020, 13.08 Uhr

Film über den Wasserturm

Vielen Dank für den tollen Film!

Stadtgeschichte

Inge, Hans und Christel - Aufstieg und Ende der Mannheimer Schildkröt-Puppen

Als Rheinische Hartgummiwarenfabrik wurde am 3. April 1873 in Neckarau von Friedrich Julius Bensinger, dem Bankhaus H. L. Hohenemser und den Brüdern Victor und Alfred Lenel ein Unternehmen eingetragen, dessen Produkte weltweit die Kinderherzen erobern sollten.

Ganzer Beitrag

Stadtgeschichte

"Mitten im Geschehen" Mannheims Paradeplatz - ein Filmportrait

Der Mannheimer Paradeplatz ist möglicherweise der Platz mit dem höchsten Durchgangsverkehr in der Stadt. In all dem Trubel widmete die Mediendesignerin Anna Hinckel ihm ein charmantes Filmportrait.

Ganzer Beitrag

Stadtgeschichte

Die Übergabe Mannheims am 29. März 1945

Mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht endete am 8. Mai 1945 der Zweite Weltkrieg, in dem über 65 Millionen Menschen in Kampfhandlungen oder als zivile Opfer getötet wurden. In Mannheim endete der Krieg bereits Ende März 1945.

Ganzer Beitrag