Otto-Siffling-Straße

Schlüssel
3205
Stadtteil
Waldhof
Suchgitter
H/J,62
Beginn der Straße
Schienenstraße
Ende der Straße
Altrheinstraße
Vormals
Kornstraße
Historisches
Otto Siffling (3.8.1912-20.10.1939) war ein Fußballspieler des SV Waldhof Mannheim und von 1934-1938 Nationalspieler. Er belegte mit der Nationalmannschaft bei der WM 1934 in Italien den 3. Platz. Er war Mitspieler der "Breslauer Elf" im legendären Spiel gegen Dänemark, das die Deutschen mit 8:0 gewannen. Er starb im Alter von 27 Jahren an einer Rippenfellentzündung.Siffling, der in der elterlichen Wohnung in der Hubenstraße 18 geboren wurde, wuchs nach dem Umzug der Familie Ende 1912 in der Kornstraße auf und lernte hier als Straßenfussballer das Spiel.
Beschlussdatum
Gremium
Gemeinderat
Quelle
Straßennamenkartei FB 62 / Straßenmamenkartei des Stadtarchives (erstellt 1927 aus 1921)