Reichskanzler-Müller-Straße

Schlüssel
1781
Stadtteil
Schwetzingervorstadt
Suchgitter
O,61/62
Beginn der Straße
Tattersallstraße
Ende der Straße
Schwetzinger Straße
Vormals
Große Merzelstraße
Historisches
Hermann Müller (1876-1931) Politiker aus Mannheim. 1876 als Sohn eines Kaufmanns in Mannheim geboren, Schüler des Karl-Friedrich-Gymnasiums.1919 unterzeichnete er als Reichsaußenminister unter Protest den Versailler Vertrag. 1920 Reichskanzler. Als Vorsitzender der SPD bemühte er sich nach allen Seiten um eine Stabilisierung der Weimarer Republik. 1928-1930 war er der letzte parlamentarisch legitimierte Reichskanzler, sein Sturz leitete das Ende der Weimarer Republik ein. Müller starb 1931 an einem Gallenleiden.
Beschlussdatum
Gremium
Gemeinderat
Quelle
Straßennamenkartei FB 62 / Straßennamenkartei des Stadtarchives (erstellt 1927 aus 1921)