Breadcrumb-Navigation

Workshops

farbiges Fotos von Jugendlichen, die mit ihren Handys eine Zeitung scannen

Selbst sehen und selbst erleben – das MARCHIVUM als außerschulischer Lernort
 

Die Stadtgeschichtliche Ausstellung des MARCHIVUM bietet Schüler*innen einen unmittelbaren Zugang zu den vergangenen Epochen der Stadtgeschichte. Die Begegnung mit originalen Zeugnissen, die digital und multimedial aufbereitet sind, fördert ein kreatives und erkundendes Lernen in Ergänzung zum Schulunterricht. Unsere aktuellen Angebote für weiterführende Schulen sind:

Workshop "Mannheim als Stadt der Vielfalt"

Zielgruppe: 8.-10. Klasse
Dauer: 3 Zeitstunden
Ort: Ausstellung und Seminarraum
Zeitraum: Stadtgründung bis in die Gegenwart
Themen: nationale, kulturelle und religiöse Vielfalt der Stadtgesellschaft vom 17. bis ins 21. Jahrhundert

Workshop "Mobiles, modernes Mannheim"

Zielgruppe: Oberstufe
Dauer: 3 Zeitstunden
Ort: Ausstellung und Seminarraum
Zeitraum: Mitte/Ende 19. Jahrhundert bis Anfang 20. Jahrhundert
Themen: Industrialisierung, Urbanisierung, Moderne, Mobilität, Gesellschaft im Kaiserreich

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ansprechpartnerinnen:

Sara Anil, Tel 0621/293-7778 oder E-Mail sara.anil@mannheim.de
Elke Schneider, Tel 0621/293-7752 pder E-Mail elke.schneider@mannheim.de