MARCHIVUM

Kaiserring um1900
Mannheim um 1900  Vogelschaubild
Stadtansicht 1729
Planken um 1900
Friedrichsplatz um 1900
Corona-Situation

Schliessung der Publikumsbereiche des MARCHIVUM

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucherinnen und Besucher,

das MARCHIVUM schließt aufgrund der aktuellen Corona-Situation  bis einschließlich Sonntag, 19. April  seine öffentlichen Bereiche. Dies betrifft unsere Ausstellungen, die Vortragsveranstaltungen und unseren Lesesaal sowie die Bauakteneinsicht.

Wir werden Sie zeitnah über weitere Änderungen informieren.

Anfragen können weiterhin telefonisch oder per Mail gestellt werden.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

In unseren Blog stellen wir täglich neue Beiträge ein. Schauen Sie doch vorbei!

Ihr MARCHIVUM-Team

Coverseite Veranstaltungsprogramm Januar bis Juni 2020
Programm

Veranstaltungen Januar bis Juni 2020

Mit fast 50 Veranstaltungen rund um Mannheims Stadtgeschichte geht das MARCHIVUM in der ersten Jahreshälfte 2020 an den Start: Ausstellungen, Vorträge und Führungen sind genauso mit dabei wie das neue Serienformat HistoryLab# und Lesungen. Lassen Sie sich überraschen.

Buchcover_Festschrift
Festschrift

Kostenloser Download

Über die wechselvolle Geschichte von Mannheimes größtem Hochbunker und wie er zum MARCHIVUM wurde - darüber berichtet die Festschrift "Das MARCHIVUM – Mannheims neuer Geschichtsort". 152 Seiten mit 221 Abbildungen. Die Festschrift kann als kostenloser Download hier heruntergeladen werden.

Das MARCHIVUM in einer Visualisierung von 2015 (Schmucker und Partner Planungsgesellschaft mbH)
MARCHIVUM-BLOG

Bunkergeschichten

Über zwei Jahre hat der MARCHIVUM-Blog den Umbau des Hochbunkers in der Neckarstadt-West zu Mannheims Haus der Stadtgeschichte und Erinnerung begleitet. In Wort und Bild wird nicht nur über die Bauarbeiten, sondern auch die wechselvolle Geschichte des Bunkers und anderer Luftschutzbauten in Mannheim berichtet. Auch bemerkenswerte Bunker und Bunkerumbauten in anderen Städten und Regionen sind wiedergegeben. Es lohnt sich, hineinzuschauen! Zum Blog geht es hier.

Nationales Projekt des Städtebaus
MARCHIVUM

Auszeichnung als Nationales Projekt des Städtebaus

Das MARCHIVUM ist Premiumprojekt! Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat den Umbau des Bunkers zum MARCHIVUM als Nationales Projekt des Städtebaus gefördert. Bei der Eröffnung unseres Hauses am 17. März 2018 durften wir diese Plakette entgegennehmen, die seitdem unser Portal ziert.