10. April 1973

Oberbürgermeister Dr. Ludwig Ratzel und Ministerialdirektor Heinrich Bethmann vom Bundesministerium für das Post- und Fernmeldewesen legen den Grundstein für den 220 m hohen Fernmeldeturm am Paul-Martin-Ufer.